DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Daten, die Airselfie Corporate Service S.r.l. mittels der Website, erreichbar unter der Adresse www.airselfiecamera.com (im Folgenden die „Website“), bei der Anmeldung zur Website oder für die Nutzung der von Mal zu Mal von Airselfie Corporate Service S.r.l. gebotenen Dienstleistungen (im Folgenden die „Dienstleistungen“) übermittelt werden, werden gemäß den Datenschutzbestimmungen bezüglich personenbezogener Daten verarbeitet. Airselfie Corporate Service S.r.l. teilt dem Verbraucher Folgendes mit.

1. Inhaber der Verarbeitung und der für die Verarbeitung Verantwortliche

Inhaber der Verarbeitung der personenbezogener Daten ist Airselfie Corporate Service S.r.l. (im Folgenden „Airselfie“) mit Sitz in Milan, Via Statuto n. 10; eingetragen in der Handelskammer von Milano, Steuer-Nr. und MwSt.-Nr. 09643390967, E-Mail: info@airselfiecamera.com.
Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist 77Agency, mit Sitz in Milano, Via Andrea Solari, eingetragen in der Handelskammer von Milano, Steuer-Nr. und MwSt.-Nr. 05397500967, E-Mail: 77srl-admin@77agency.com, Fax02 49532749, Tel. 02 49532733.

2. Beschaffenheit der verarbeiteten Daten und Zweck der Verarbeitung

Es werden ausschließlich personenbezogene und nichtsensible Daten verarbeitet, wobei man unter personenbezogenen Daten jegliche Information bezüglich der natürlichen Person versteht, die auch indirekt mittels Bezug auf jegliche weitere Information identifiziert wird oder werden kann.
Die gesammelten Daten des Verbrauchers sind diejenigen, die bei der Anmeldung und bei der Anforderung der Lieferung der Dienstleistung erteilt werden, wie zum Beispiel Vorname, Nachname, persönliche Adresse und/oder Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.
Selbige werden für folgende Zwecke benutzt:
A. für Zwecke, die mit der Aktivierung und der Funktionsweise des von Airselfie gelieferten Verkaufsdienstes direkt verbunden und zweckdienlich dazu sind, um zum Beispiel die Verwaltung und die Erledigung der Bestellungen, die Rechnungsausstellung und die Lieferung der von den Verbrauchern der Website bestellten Produkte, auch mithilfe eines Kundendienstes, zu ermöglichen, sowie um den Verpflichtungen nachzukommen, die vom Gesetz, von einer Verordnung oder einer gemeinschaftlichen Richtlinie und für die Geltendmachung der eigenen Rechte in Gerichtsverfahren vorgesehen sind;
B. für Werbeangebote, mittels E-Mail und papiergestützter Post des Verbrauchers, von wirtschaftlichen Angeboten bezüglich und/oder im Zusammenhang mit den Dienstleistungen von Airselfie, für Versendung von Werbematerial, das ausschließlich auf genannte Produkte und Dienstleistungen bezogen ist, und/oder für die Durchführung von Marktforschungsuntersuchungen;
C. für Profilierungszwecke, das heißt für den Zweck, ein Verbraucherprofil auf der Grundlage der Analyse und Verarbeitung der gesammelten Daten und Informationen zu erstellen, und Werbemitteilungen zu verschicken, die sich nach den vom Verbraucher offenbarten Vorlieben bezüglich der Nutzung der Dienstleistungen und der Navigation im Netz richten.

3. Obligatorische/freiwillige Mitteilung der Daten

Die Mitteilung der Daten, die bei der Anmeldung oder der Aktivierung der Dienstleistungen für die im vorhergehenden Abschnitt 2A genannten Zwecke gefordert werden, ist obligatorisch, da unbedingt funktionell zur Abwicklung der Dienstleistungen selbst und zur Durchführung der gesetzlichen Verpflichtungen. Die eventuelle Verweigerung, die Daten mitzuteilen, bringt die Unmöglichkeit vonseiten von Airselfie mit sich, das Anmeldungsverfahren des Verbrauchers zu vervollständigen und/oder die Dienstleistungen zu liefern.
Die Mitteilung der Daten, die bei der Anmeldung oder der Aktivierung der Dienstleistungen für die in den vorhergehenden Abschnitten 2B und 2C genannten Zwecke gefordert werden, ist freiwillig.
Die Verweigerung der Zustimmung für die Zwecke der Abschnitte 2B und 2C hat keine Auswirkung auf die Anmeldung und/oder die Lieferung der Dienstleistungen. Der Verbraucher kann auf jeden Fall die Dienstleistungen von Airselfie in Anspruch nehmen.
Der Verbraucher kann sich zur Verarbeitung gemäß Art. 2B und 2C sowohl anfänglich entgegensetzen, indem er auf das eigens dafür vorgesehene Kästchen bei der Anmeldung an der Website oder bei der Aktivierung der Dienstleistungen klickt, als auch nachträglich, indem er eine E-Mail an die Adresse info@airselfiecamera.com schickt. Deshalb gibt der Verbraucher, wenn er bei der Anmeldung oder bei der Aktivierung der Dienstleistungen die Kästchen auswählt, sein Einverständnis zur Verarbeitung seiner eigenen obengenannten Daten für die hier vorgesehenen Zwecke. Dagegen versteht sich, dass er, wenn er die eigens dafür vorgesehenen Kästchen nicht auswählt, die eigene Zustimmung zu dieser Verarbeitung verweigert.

4. Mitteilung der Daten

Die personenbezogenen Daten des Verbrauchers können bestimmten Personen mitgeteilt werden, die von Airselfie beauftragt werden, im Rahmen von und in Einklang mit den vergebenen Anweisungen Dienstleistungen zu liefern, die zweckdienliche oder notwendig sind für die Durchführung der Verpflichtungen, die mit der Anmeldung an der Website, dem eventuellen Online-Kauf und im Allgemeinen mit der Verrichtung der Dienstleistungen, verbunden sind.
Insbesondere können die Daten mitgeteilt werden:
1. an Personen, Gesellschaften oder Berufspraxen, die eine Unterstützungs-, Beratungs- oder Mitarbeitstätigkeit für Airselfie auf dem Gebiet der Buchhaltung, des Verwaltungswesens, in legalen, steuerrechtlichen und finanziellen Sachen leisten;
2. an Personen, die von Airselfie bevollmächtigt und/oder beauftragt wurden zur Erledigung der Tätigkeiten oder Teil der Tätigkeiten, die mit der Lieferung der Verkaufsdienste verbunden sind, wie zum Beispiel dem Kundendienst, auch wenn im Outsourcing durchgeführt; den Personen, die im Auftrag von Airselfie eine Kundenbetreuung nach dem Kauf durchführen und jedem weiteren externen Mitarbeiter, für den die Mitteilung für die korrekte Durchführung der Verpflichtungen notwendig ist, die von Airselfie bezüglich des Liefervertrags der eigenen Dienstleistungen übernommen wurden;
3. an öffentliche Verwaltungsbehörden für die Abwicklung der institutionellen Aufgaben im Rahmen des Gesetzes und der Verordnungen.

Die Daten des Verbrauchers werden nicht verbreitet.

5. Art und Weise der Verarbeitung

Die Daten des Verbrauchers werden auf telematischem Weg, bei der Anmeldung zur Website, mittels Gegenüberstellung von Informationen oder Informationsteilen sowie durch die Benutzung des E-Mail-Dienstes, gesammelt.
Die Daten des Verbrauchers werden mittels Aufnahme-, Untersuchungs-, Mitteilungs-, Speicherungs-, Löschungsverfahren verarbeitet, die vorwiegend mit der Hilfe von elektronischen Werkzeugen durchgeführt werden, indem angemessene Maßnahmen zur Sicherheit der verarbeiteten Daten gewährleistet werden und der Datenschutz derselben garantiert wird.
Die Daten des Verbrauchers werden auf einem elektronischen Datenträger gespeichert und auf einem Server in Italien gelagert und archiviert. Airselfie erklärt, dass die auf dem Server gespeicherten Daten gegen Eindringungsgefahr und unbefugten Zugriff geschützt sind, und dass angemessene Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen wurden, um die Unversehrtheit und die Verfügbarkeit der Daten sowie den Schutz der für die Speicherung und Zugänglichkeit relevanten Bereiche und Räumlichkeiten zu garantieren.
Die personenbezogenen Daten werden von Mitarbeitern und/oder Angestellten von Airselfie verarbeitet, die im Rahmen der jeweiligen Funktionen und gemäß der von Airselfie erteilten Anweisungen für die Verarbeitung verantwortlich oder beauftragt sind.
Airselfie garantiert den höchsten Sicherheitsgrad bei der Verarbeitung der Verbraucherdaten. Insbesondere nimmt der Verbraucher zur Kenntnis, dass die Daten, die zur Durchführung der wirtschaftlichen Transaktionen bezüglich der erworbenen Dienstleistungen mitgeteilt werden, ausschließlich von den befugten Behörden gemäß den Nutzungsbedingungen der eingesetzten Zahlungsmittel und den Verarbeitungsbedingungen der Daten, die von selbigen angewandt werden, verarbeitet werden.

6. Verbraucherrechte

Der Verbraucher hat das Recht, jederzeit eine Bestätigung des Vorhandenseins seiner personenbezogenen Daten und der Zwecke zu erhalten, für die die Daten verarbeitet werden. Der Verbraucher hat außerdem das Recht, die Aktualisierung, Korrektur, Löschung oder Blockierung der Daten zu fordern und sich deren Verarbeitung vollkommen oder teilweise zu widersetzen.
Im Folgenden werden die Rechte des Verbrauchers aufgeführt. Im Einzelnen:
1. Der Verbraucher hat das Recht, eine Bestätigung des Vorhandenseins oder Nichtvorhandenseins von ihn betreffenden personenbezogenen Daten, auch wenn noch nicht registriert, sowie deren Mitteilung in verständlicher Form zu erhalten.
2. Der Verbraucher hat das Recht, einen Hinweis zu erhalten bezüglich:
a) der Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) der Zwecke und der Modalitäten der Verarbeitung;
c) der angewandten Logik im Falle von Verarbeitung mithilfe elektronischer Werkzeuge;
d) der Angaben des Inhabers der Verarbeitung sowie des Verantwortlichen und des Vertreters des Inhabers, soweit vorhanden;
e) der Personen oder der Personenkategorien, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können oder die als auf dem Staatsgebiet bezeichnete Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erhalten können.
3. Der Verbraucher hat das Recht, Folgendes zu erhalten:
a die Aktualisierung, Korrektur oder, soweit er daran Interesse hat, die Integrierung der Daten;
b) die Löschung, die Verwandlung in eine anonyme Form oder die Blockierung der gesetzwidrig verarbeiteten Daten, einschließlich derjenigen, für die eine Aufbewahrung bezüglich der Zwecke, für die die Daten gesammelt oder später verarbeitet worden sind, nicht notwendig ist;
c) die Bestätigung, dass die in den vorherigen Punkten a) und b) genannten Verfahren denjenigen zur Kenntnis gebracht wurden, auch in Hinsicht auf deren Inhalt, denen die Daten mitgeteilt und verbreitet worden sind, mit Ausnahme des Falles, dass diese Einhaltung unmöglich sein sollte oder einen Aufwand an Mitteln mit sich führen würde, der offensichtlich zu dem geschützten Recht unproportioniert ist.
4. Der Verbraucher hat das Recht, sich vollkommen oder teilweise zu widersetzen:
a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die sich auf ihn bezüglich des Zwecks der Einsammlung beziehen;
b) der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die ihn zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial oder zum direkten Verkauf oder zur Durchführung von Marktforschungsuntersuchungen oder zu einer wirtschaftlichen Mitteilung betreffen.

Um die oben aufgeführten Rechte auszuüben, und um Informationen bezüglich der Personen zu erhalten, bei denen die Daten archiviert sind oder denen die Daten mitgeteilt werden, das heißt den Personen, die als Verantwortliche oder als Beauftragte Kenntnis der Daten bekommen können, kann sich der Verbraucher an Airselfie wenden, auch mittels eines Beauftragten der Verarbeitung, indem er einen Antrag an folgende E-Mail-Adresse sendet: info@airselfiecamera.com, oder indem er die in der Aufschrift angegebenen Anschriften benutzt. Außerdem kann sich der Verbraucher an den Vertreter des Inhabers der Verarbeitung oder an den Verantwortlichen der Verarbeitung wenden, indem er die in der Aufschrift angegebenen Anschriften benutzt.

7. Dauer der Verarbeitung

Die Verarbeitung hat eine Dauer, die nicht länger ist als die, die zum Zweck nötig ist, für den die Daten gemäß der geltenden zivilrechtlichen, steuerlichen und steuerrechtlichen Verpflichtungen gesammelt wurden. Am Ende der Verarbeitungszeit der Daten werden diese gelöscht oder permanent anonymisiert.

8. Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung unterliegt gelegentlichen Überholungen. Soweit Veränderungen der Verarbeitung eingeführt werden, teilt Airselfie dies dem Verbraucher auf angemessene Weise mit. Sofern vom geltenden Recht gefordert, hat der Verbraucher die Möglichkeit, den eventuellen neuen Verarbeitungen seine Zustimmung zu geben. Im Falle einer Verweigerung werden die Daten der Verbraucher nicht gemäß den Veränderungen verarbeitet, die von der Datenschutzerklärung vorgesehen sind.

Danke fürs Abonnieren

Verpassen sie nicht unsere Kickstarter seite, um mehr und wieder unser projekt zu entdecken

Entdecke mehr
x